Heiraten in Rom

Heiraten in Rom

Heiraten in Rom

Heiraten in Rom in der ewigen Stadt ist ein Traum den wir von „Dream Weddings International“ für Sie verwirklichen können. Wir kennen uns hier gut aus, sprechen italienisch und können mit unserer persönlichen Assistenz vor Ort fast jeden Wunsch erfüllen. Rom hat drei sehr unterschiedliche Standesämter über die  wir Sie hier informieren. Das schönste liegt auf dem Capitol (ital.=  Campidoglio) .

Heiraten in Rom auf dem Capitol

heiraten in Rom

Heiraten in Rom auf der „Piazza Campidoglio“ ist ein Traum. Dieser Platz gilt durch ihre außerordentlich harmonische architektonische Gestaltung als einer der schönsten Plätze Italiens. Hier stand einst der Tempel des “Jupiter Capitolinus“ und schon im alten Rom lag hier das Zentrum der Macht. Noch heute sind auf dem Hügel die wichtigsten Behörden der Stadt Rom angesiedelt. Hier ist der Sitz des Bürgermeisters und des Standesamtes, das zu den beliebtesten Italiens zählt.

Ein netzartiges Muster aus weißen Streifen läuft über den quadratischen Platz und lässt ihn als rund erscheinen. In der Mitte steht das Reiterstandbild des römischen Kaisers Marc Aurel. Über eine gewaltige von Michelangelo entworfene Rampen-Treppe, die sog. „Cordonata“ steigt man zum Platz hinauf. Eine schönere Kulisse für Hochzeitsaufnahmen gibt es kaum. Schon Audrey Hepburn und Gregory Peck verabredeten sich hier in dem Hollywood-Film „Ein Herz und eine Krone“.

Standesamt Rom „Palazzo Vignola Matei“

heiraten in Rom
Das zweite Standesamt ist in der aufgelassenen Kirche S. Maria in Tempulo untergebracht, die auf dem Gebiet der Caracalla Thermen liegt. Auch hier ist der Rahmen für Trauungen äußerst stilvoll, dekorativ und feierlich. Man nimmt sich für die Zeremonien noch mehr Zeit und es bieten sich daher bessere Möglichkeiten für eine eigene ergänzende Gestaltung durch Musik oder Gesang. Der Saal ist größer als der auf dem Capitol und bietet 25 Sitzplätze und 50 Stehplätze. Wann kann man heiraten:

Mi.  / Do / So.  =  09.00 h bis 12.30 Uhr
Fr.  / Sa.            =  09.00 h bis 12.30 Uhr und 16.00 h bis 18.00 h

Standeamt Rom Villa Lais

heiraten in Rom

Die private Kapelle der Villa Lais wurde im frühen 20. Jahrhundert erbaut und ist der dritte Platz in Rom, wo Sie sich standesamtlich trauen können. Die Villa befindet sich in einem großen Park in der Nähe der Via Appia am Stadtrand von Rom. Die Wände der Kapelle sind mit herrlichen romanischen und frühchristlichen Motiven aus dem antike Rom bemalt. Dieses Standesamt empfiehlt sich besonders für Trauungen mit Gästen bis zu 20 Personen. Entfernung vom Kolosseum ca. 15 Autominuten. Wann kann man heiraten: täglich außer Di. 09 – 12 h und 16. – 18.00 h – sonntags 9.- 12 Uhr

standesamtliche Hochzeit Rom – Dokumente

Für eine standesamtliche Hochzeit von deutschen Staatsbürgern in Rom sind folgende Dokumente notwendig:

  • ­ Internationale Geburtsurkunde
    diese wird vom sTandedamt Ihres Geburtsortes als Nachweis Ihrer Identität ausgestellt. Benötigt wird die lange Version mit Namen beider Eltern
  • ­ internationales Ehefähigkeitszeugnis
    ausgestellt vom Wohnsitz-Standesamt des Bräutigams
  • internationaler Auszug aus dem Heirats-Eintrag
  • Diese Urkunde gibt Auskunft ob Vorehen bestanden haben und ob diese aufgelöst wurden:
  • Personalausweis oder Reisepass
    es wird eine gur lesbare Kopie der Dokument-Seiten Ihrer  Ausweise benötigt.
  • ­ Hinweis für Geschiedene
    sofern einer der beiden Partner bereits einmal verheiratet war, ist eine beglaubigte Übersetzung der Scheidungsurkunde vorzulegen. Laut italienischen Gesetzt besteht eine Wartezeit von 300 Tagen nach dem Scheidungsdatum bevor eine neue Ehe möglich ist

Link Merkblatt: Bundesverwaltungsamt: Deutsche heiraten in Italien

Link: Deutsche Botschaft Rom: Eheschließungen in Italien

Eidesstattliche Erklärung

Einen Tag vor der Trauung muss das Brautpaar in Anwesenheit einer Dolmetscherin eine eidesstattliche Erklärung über seine Identität abgeben. Diese findet in den Büroräumen des Zentralstandesamtes in der Via Petroselli in der Nähe der Tiberinsel statt.  Auf diesen Termin haben wir keinen Einfluß.

Heiraten in Rom  – Kutsche & Oldtimer

Ob Sie in der Kutsche oder im Oldtimer stilvoll zum Standesamt fahren, liegt an Ihren Wünschen und Vorstellungen und der Jahreszeit zu der sie sich trauen. Für beide Alternativen bieten wir ausgewählte Leistungsträger an. Gestalten Sie die An- und Abreise zum Standesamt zu einem zusätzlichen stilvollen Erlebnis das diesen Tag aufwertet. Gerne beraten wir Sie dabei.

Heiraten in Rom auf dem Capitol

heiraten in Rom

Im Bild oben sehen Sie die von Michelangelo entworfene berühmte „Piazza del Campidoglio“ mit dem Senatorenpalast rechts und dem Gebäude des Konservatorenpalastes mit dem Standesamtes links. Hier werden die Trauungen im berühmten roten Saal, der “Sala Rossa“ zelebriert, der seinen Namen von der purpurroten Wandbespannungen und dem roten Teppich hat.

Heiraten in Rom – Kosten

heiraten in RomEs ist das schönste Standesamt in Italien für eine unvergessliche Hochzeit: der rote Saal auf dem Capitol in Rom. Wegen der großen Beliebtheit dieses Standesamtes ist eine rechtzeitige Vorbestellung notwendig. Die Zeremonie dauert ca. 25 Minuten. Der Saal bietet 20 Sitzplätze und 50 Stehplätze an. Auf Wunsch kann vor und nach der Trauung eine Musik oder Gesangsdarbietung stattfinden.

Die standesamtlichem Gebühren in Rom für ausländische Paare betragen 1.200,00 EURO während der normalen Öffnugnszeiten. Für Trauungen außerhalb der Öffnugnszeiten fällt ein Zuschlag von 200,00 EURO an. Eine rechtzeitige Vorbestellung ist deshalb  empfehlenswert um an diesen drei Wochentagen einen Termin zu bekommen.

Öffnungszeiten Standesamt aud dem Capitol:
Die „Sala Rossa“ auf dem Capitol ist nur an folgenden Tagen  geöffnet: Freitag, Samstag, Sonntag: 09.00 h bis 12.30 Uhr

Heiraten in Rom Hochzeitsfotos

heiraten in Rom

Rom bietet mit seinen herrlichen antiken Baudenkmälern, den schönen Plätzen und herrlichen Parks eine traumhafte Kulisse für unvergessliche Hochzeitsfotos. Je nachdem zu welcher Uhrzeit Ihr Hochzeitstermin liegt, empfiehlt es sich, Fotos zeitlich versetzt zu unterschiedlichen Tageszeiten auf- zunehmen, um die optimale Sonneneinstrahlung am jeweiligen Ort auszunutzen. Besonders attraktiv sind Nachtaufnahmen wie hier an der „Piazza di Spagna“. Die Preise für Fotografen sind je nach Wünschen sehr unterschiedlich. Mit ca. 500,00 EUR sollten Sie mindestens rechnen.  Sie erhalten die Fotos nachbearbeitet auf einer CD. Für gedruckte Farbfotos in einem Album fällt ein Zuschlag an.

Dachterrassen in Rom

Dachterrassen in Rom

Nach der standesamtlichen Trauung in Rom empfehlen wir Ihnen eine Hochzeitsfeier auf einer der wunderschönen Dachterrassen Roms. Gerne verraten wir Ihnen dazu unsere Geheimtipps.  Eine ideale Möglichkeit ganz in der Nähe des Standesamtes ist die die Dachterrasse des Hotel Forum mit Blick auf das Forum Romanum und das Kapitol. Oder wie hier oben im Hotel Bernini Bristo. Sehen Sie dazu auch  unsere Hotels in Rom auf den folgenden Seiten. Links:

Link: Hotel Forum

Link: Hotel Splendid Royal

Heiraten in Italien am Strand

Seit dem Sommer 2015 ist es in Italien durch eine Gesetzesänderung möglich geworden am Strand zu heiraten. Die Gemeinde von Fiumichino bei Rom hat hierzu einige Strandabschnitte  und besondere Orte am Strand, aber auch ein Restaurant mit Garten für standesamtliche Hochzeiten freigegeben. Wir prüfen bei Strandhochzeiten in Italien vorsichtig das Ambiente und die Umgebung denn nicht alle autorisieten Plätze entsprechen deutschen Vorstellungen einer Strandhochzeit.

Heiraten in Rom Hotel Ponte Sisto

heiraten in Rom

Dieses in einem Gebäude aus der Renaissance befindliche Boutique Hotel ist nur wenige Meter von der Fußgängerbrücke Ponte Sisto entfernt, die zum mittelalterlichen Stadtteil Trastevere führt. Das Hotel besticht durch seine außergewöhnliche Atmosphäre und ist eine ideale Unterkunft für Brautpaare die zentral aber stilvoll und ruhig wohnen möchten. Das Forum Romanum ist 1,2 km entfernt. Das Frühstück kann im ruhigen Innenhof (siehe Foto), der von Palmen und duftenden Blüten gesäumt ist, eingenommen werden.

Die 103 neu renovierten, rauchfreien Zimmer sind stilvoll mit speziell angefertigten Kirschholzmöbeln eingerichtet und verfügen über Flachbild-Fernsehern und kostenlosem Highspeed-Internetzugang (W-LAN). Ebenso vorhanden sind Minibar und Zimmersafe. Viele Zimmer bieten Blick auf die Stadt oder den schönen Palmen-Innenhof.